ACHTUNG! Spiel 5 würde erst um 19.30 Uhr star­ten

1dx23298.jpg

Sollte es gegen die Saale Bulls Halle zu einem fünften Spiel kommen, würde die Begegnung am Sonntag erst um 19.30 Uhr beginnen. Foto: Christian Fölsner.

Ein mögliches fünftes Spiel des EV Landshut  im Playoff-Viertelfinale der Eishockey-Oberliga gegen die Saale Bulls Halle würde am Sonntag den 7.April im Landshuter Eisstadion am Gutenbergweg erst um 19.30 Uhr beginnen.

Der Grund für die Verschiebung des Anpfiffs ist die Gala, der Eiskunstlauf-Abteilung des EVL, die am Nachmittag stattfindet. Dadurch bliebe nicht genügend Zeit, um die Partie wie ursprünglich geplant, um 18 Uhr zu beginnen.

Der EVL bedankt sich bei den Saale Bulls Halle für das Entgegenkommen bei dieser Terminverschiebung.